Gunes-M.

Das Los einer Witwe
(Sand und Ölfarben auf Leinen,118 x 98 cm, April 1994)

Angolanische Begräbnistradition
Eine Witwe aus Bakongo muss bei der Beerdigung ihres verstorbenen Mannes einen Krug mit Wasser auf dem Kopf zum Grab tragen. Auf dem Rückweg fällt ihr der Krug vom Kopf und zerspringt. Die Trauergemeinde schlägt nun auf sie ein.
Gunes-M hat das Bild 1994 in Angola gemalt und u. a. in Brasilien (Rio de Janeiro) und Deutschland (Dortmund, Hagen, Düsseldorf, Unna, Bochum) ausgestellt.